Vorarlberg

Folgende Institutionen haben regelmäßig Weiterbildungsangebote zu Integrationsthemen und zum Thema "Interkulturelle Kompetenz" in ihren Programmen:


FH Vorarlberg

Masterstudiengang Soziale Arbeit an der FHV in Dornbirn mit den beiden Vertiefungsrichtungen Klinische Soziale Arbeit und Interkulturelle Soziale Arbeit. Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor- oder ein gleichwertiger postsekundärer Bildungsabschluss mit psychosozialer Qualifikation (wie zum Beispiel Diplomsozialarbeit, Sozialpädagogik, Soziologie, Psychologie, Pädagogik und vergleichbare Abschlüsse).
Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend

Abschluss: Master of Arts in Social Sciences (MA)
Sprache: Deutsch
Studiengangsleitung: Dr. Michael Himmer

Es fallen keine Studiengebühren an.

Beratung und Anmeldung: Barbara Kaiser, Tel +43 (0) 5572 792-5300, E-Mail: soziale-arbeit@masterstudium.at, www.fhv.at/sam

FH VORARLBERG University of Applied Sciences
Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn
Tel.: 05572 / 792 3203

Homepage: www.fhv.at


Bildungshaus Batschuns

Das Bildungshaus Batschuns bietet regelmäßig Lehrgänge und Einzelveranstaltungen zu den Themenbereichen "Interkulturelle Kompetenz" und "Islam" an.
Anfragen zu den geplanten Angeboten richten Sie bitte an:

Mag.a Carmen Hagspiel-Lässer, Tel.: +43-5522/44290-26, E-Mail: carmen.hagspiel-laesser@bhba.at

Bildungshaus Batschuns
Kapf 1, A-6832 Zwischenwasser-Batschuns
Tel.: 05522 / 44290-0
E-Mail: bildungshaus@bhba.at

Homepage: www.bildungshaus-batschuns.at


Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung Schloss Hofen – Gesundheit und Soziale Arbeit

In Schloss Hofen werden regelmäßig Seminare zum Thema "Interkulturelle Kompetenz" angeboten, so z.B. die modulare Seminarreihe "MigrantInnen in öffentlichen Einrichtungen, Beratung und Betreuung" in Zusammenarbeit mit "okay. zusammen leben".

Schloss Hofen - Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung
6911 Lochau
Tel.: 05574 / 4930 0
E-Mail: info@schlosshofen.at

Homepage: http://www.fhv.at/weiterbildung/gesundheit-soziales/sozialarbeit-interkulturelle-arbeit


Verwaltungsakademie Vorarlberg

Die Verwaltungsakademie bietet regelmäßig Trainings zu Interkultureller Kompetenz für Gemeinde- und Landesbedienstete an.

Verwaltungsakademie Schloss Hofen
Hoferstraße 26, 6911 Lochau
Tel.: 05574 / 4930-131, -132
E-Mail: info@schlosshofen.at


FEMAIL – Fraueninformationszentrum, Referat für Frauen und Gleichstellung der Vorarlberger Landesregierung

Gender & Diversity – Kenntnisse für die Praxis (April - November 2018)

Der Lehrgang richtet sich an Trainerinnen und Trainer in der Erwachsenenbildung, Beraterinnen und Berater im Sozialbereich sowie Arbeitsmarktpolitik, Personen, die in der Gleichstellungs- bzw. Diversitätsarbeit tätig sind, Politikerinnen und Politiker, Frauensprecherinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Flüchtlingsarbeit und an alle interessierte Menschen. Der Lehrgang will die Reflexion der eigenen Wertehaltung anregen und dabei einen gesellschaftspolitischen Diskurs führen, um diesen für diverse Argumentationen nutzen zu können. Verschiedene Methoden werden vorgestellt, ausprobiert und angewendet. Es werden Fähigkeiten in der transkulturellen Kommunikation und Konfliktlösung erworben. In Theorie-Einheiten, Praxis-Übungen und offenen Diskussionen erweitern die Teilnehmenden ihre Gender, Diversity und Intersectionality Kompetenzen und entwickeln individuelle Handlungsmöglichkeiten.

Lehrgangsverantwortliche: Mag.a Monika Lindermayr, Referat für Frauen und Gleichstellung der Vorarlberger Landesregierung; Dr.in Sabine Juffinger, MSc, cillimus, coachen-beraten-entwickeln, www.cillimus.at

Anmeldung und Information: Bis spätestens 23. März 2018 an das
FEMAIL FrauenInformationszentrum, Marktgasse 6, 6800 Feldkirch
Tel.: 05522 31 002
E-Mail: info@femail.at

Detaillierte Informationen zum Lehrgang: Flyer


Connexia - Gesellschaft für Gesundheit und Pflege

Connexia bietet Weiterbildungsveranstaltungen zu Fragen der transkulturellen Altenpflege für Betreuungs- und Pflegepersonen an.

Connexia - Gesellschaft für Gesundheit und Pflege Ges. m.b.H.
Broßwaldengasse 8, 6900 Bregenz
Tel.: 05574-48787
E-Mail: bildung@connexia.at

Homepage: http://www.connexia.at/bildung/fortbildung/bildungsprogramm-herbst-2014.html