Vorarlberger Integrationspreis 2017 – Zusammenarbeit in Vielfalt

Mit dem vierten Vorarlberger Integrationspreis 2017 werden Unternehmen gesucht, die sprachliche und kulturelle Vielfalt in ihren Teams wertschätzen und eine offene Unternehmenskultur pflegen, welche von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Ausgezeichnet werden Initiativen, welche im Sinne des Diversitätsmanagements die Pluralität ihrer Belegschaft proaktiv gestalten und damit zu einem gewinnbringenden, inspirierenden sowie nachhaltigen Zusammenleben zwischen Zugewanderten, deren Nachkommen und der Aufnahmegesellschaft beitragen.

Teilnehmen können Unternehmen sämtlicher Sparten (z.B. Gewerbe und Handwerk, Handel, Industrie, Tourismus und Freizeitwirtschaft …) und Größen in Vorarlberg mit Mitarbeitenden aus den verschiedensten Berufsgruppen. Es können Initiativen aus den Jahren 2015 bis 2017 teilnehmen. Alle Einreichungen werden von einer unabhängigen Jury bewertet.

Einreichungen bitte per E-Mail oder Post an die untenstehende Adresse senden.

Einreichfrist: Freitag, 2. Juni 2017

 

Detaillierte Informationen und Einreichunterlagen:
Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung Gesellschaft, Soziales und Integration, Koordinationsstelle für Integrationsangelegenheiten, Landhaus
Römerstraße 15, A-6901 Bregenz
Tel.: +43-5574-511-24182
E-Mail: integration@vorarlberg.at

Homepage: http://www.vorarlberg.at/vorarlberg/gesellschaft_soziales/gesellschaft/integrationundmigration/weitereinformationen/vip/vorarlbergerintegrationsp.htm