Begegnungsprojekte

In zahlreichen Projekten und für viele Initiativen bildet die Begegnung mit Flüchtlingen einen wesentlichen Teil ihrer Arbeit. Kontakt und Begegnung über Gruppengrenzen hinweg ist ein wichtiges Mittel für den Abbau von Vorurteilen und die Stabilisierung sozialen Vertrauens gerade in diesem von Ängsten betroffenen Bereich. In diesem Kapitel greifen wir einige wenige Projekte heraus, bei denen der Begegnungsaspekt eine besondere Rolle spielt. Zahlreiche weitere beispielhafte Projekte finden Sie in den Kapiteln zu den Freiwilligeninitiativen in den einzelnen Bezirken.

Auf der Seite "Hand in Hand in Vorarlberg – Erfahrungsberichte" sind zahlreiche kurze Beschreibungen von einzelnen Initiativen und Projekten zu finden, die auch anregend für andere Akteure im Bereich Flucht & Integration wirken können und damit Möglichkeiten zur Begegnung schaffen. Weitere Beispiele für solche Begegnungsmöglichkeiten finden sich auch immer wieder im Magazin "Momentaufnahme" des Büros für Zukunftsfragen der Vorarlberger Landesregierung.