Was machen Schildkröte und Eichhörnchen im Museum??? Veranstaltung für Kinder von 3 bis 10 Jahren am 12. Juli im Vorarlberg Museum (Mehrsprachige Informationsfolder)

Am 12. Juli 2022 um 11 Uhr findet im Vorarlberg Museum in Bregenz eine ca. einstündige Veranstaltung für Kinder statt. An dem Tag werden zwei Handpuppen – eine Schildkröte und ein Eichhörnchen – zu Besuch ins Museum kommen. Im Rahmen einiger spielerischer Aktivitäten geht es um ein erstes Kennenlernen des Museums.  

Herzlich willkommen sind Kinder zwischen 3 und 10 Jahren mit einer weiblichen Begleitperson. Die Veranstaltung wird auf Deutsch – in einfacher Sprache – von Frau Verena Kogelnig (Universität Innsbruck) abgehalten. Von zuhause sollen die Kinder einen persönlichen Gegenstand mitbringen: einen, der ihnen viel bedeutet oder der ihnen besonders gefällt. Die Teilnahmegebühr von € 3,- ist vor Ort beim Eintritt ins Museum zu entrichten.

Mehrsprachige Informationsfolder zur Veranstaltung können Sie gerne hier auf Deutsch/Englisch, Deutsch/Arabisch und Deutsch/Türkisch herunterladen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Verena Kogelnig unter vkogelnig@hotmail.com