"Wir sind aktiv" in Alberschwende

Institution:

Verein Kulturmeile Alberschwende und Projekt „engagiert sein“

 

Zielgruppe:

Flüchtlinge in Alberschwende und Umgebung

 

Beschreibung:

„Wir sind aktiv“ ist eine Initiative, die sich im Rahmen der Bürgerbewegung „Wir sind Asyl“ für eine menschenwürdige Integration von Flüchtlingen einsetzt. Ziel: Flüchtlinge aus der Gegend für private Hilfsaktivitäten zu gewinnen, die von ihnen selbst organisiert werden. Mit „wir-sind-aktiv“ hat der Verein Kulturmeile Alberschwende ein Selbsthilfebüro eingerichtet, um die begleitete Nachbarschaftshilfe in Alberschwende optimal zu koordinieren und dadurch Begegnungsmöglichkeiten für Asylwerber aber auch Konventionsflüchtlinge zu schaffen. Das Selbsthilfebüro nimmt Aufträge von der Gemeinde Alberschwende und von gemeinnützigen Organisationen/Vereinen entgegen. Die Administration erfolgt über das eigens geschaffene Selbsthilfebüro, welches von Laith Alfandi, einem syrischen Konventionsflüchtling, geleitet wird.

 

Info und Kontakt:

Laith Alfandi
E-Mail: aktiv@wir-sind-asyl.net