Vindex – Schutz und Asyl e. V. in Bregenz

Institution:

Vindex – Schutz und Asyl e. V.

 

Zielgruppe:

Flüchtlinge

 

Beschreibung:

Vindex ist ein interkultureller Zusammenschluss von anerkannten Konventionsflüchtlingen, asylsuchenden und einheimischen Menschen. Der Verein bieten Beratung und soziale Betreuung im Asylverfahren und auch danach.
In seiner Arbeit orientiert sich Vindex an drei Leitlinien:

  • Asyl ist unveränderliches Menschenrecht (Wahrung und Stärkung der Menschenrechte, insbesondere des Rechts auf Asylsuche)
  • Nachhaltige gesellschaftliche und berufliche Integration von anerkannten Konventionsflüchtlingen und subsidiär Schutzberechtigten, Hilfe für Asylsuchende in existenzieller Not
  • Prävention, Aufklärung und Bewusstseinsbildung

Hilfe für Menschen mit Fluchthintergrund (Asylsuchende und bereits anerkannte Flüchtlinge):

  • Soziale und rechtliche Beratung und Unterstützung (ggfs. Vermittlung zu Rechtsberatern oder Anwälte)
  • Krisenintervention, psychosoziale Beratung oder Vermittlung psychotherapeutischer Betreuung
  • Beratung und Unterstützung zur beruflichen oder schulischen Eingliederung
  • Unterstützung bei Schulproblemen
  • Eltern- und Familienhilfe
  • Informationen zu Bürger- und Menschenrechten

 
"Villa Vindex":
Die "Villa Vindex" befindet sich seit November 2017 in der Kaiser-Josef-Straße 3 in Bregenz. Hier möchte man den Gästen einen interkulturellen Treffpunkt bieten, an dem Begegnungen zwischen Menschen unterschiedlicher Nationen stattfinden. Man trifft sich zum Beispiel am Wochenende im „Café Morano“ zum Kaffeetrinken oder zu gemeinsamen Spielen (Domino, Backgammon, Schach, etc). Jede/r ist dazu herzlich willkommen.
In der Nähwerkstatt „Dary-Mode“ entstehen Kleidungsstücke und Accessoires für ein schöneres Zuhause, in Nähkursen wird das Schneidern von der Pike auf erlernt, die Kurse werden von Schneiderinnen mit und ohne Fluchthintergrund durchgeführt.
Ebenso gibt es eine Malwerkstatt. Eine junge tschetschenische Künstlerin, Absolventin der Kunstschule Lichtenstein, bietet bereits Kurse an. Sollten Sie ebenfalls Interesse an unseren Angeboten haben oder selbst einen Kurs anbieten wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit Vindex - Schutz und Asyl auf.

 

 

Info und Kontakt:

Vindex – Schutz und Asyl e. V.
Beratungsstelle und Treffpunkt:
Römerstraße 12, 6900 Bregenz
Tel.: 05574 / 43782
E-Mail: info@vindex.or.at
Homepage: www.vindex.or.at

"Villa Vindex" - Adresse: Kaiser-Josef-Straße 3, 6900 Bregenz