Arbeitsmarktorientierung für Migrantinnen und Frauen mit Fluchterfahrung (FEMAIL - Fraueninformationszentrum)

Institution:

FEMAIL - FrauenInformationszentrum Vorarlberg

(Das Programm wird vom Referat für Frauen und Gleichstellung im Amt der Vorarlberger Landesregierung gefördert.)

 

Zielgruppe:

Migrantinnen und Frauen mit Fluchterfahrung

 

Beschreibung:

Das FrauenInformationszentrum FEMAIL bietet im Rahmen des Projektes Arbeitsmarktorientierung zur Erhöhung des Erwerbstätigenanteils von zugewanderten Frauen und Frauen mit Fluchterfahrung kostenlose Orientierungs- und Vertiefungsworkshops in Kooperation mit Vorarlberger Städten und Gemeinden an.

In den Orientierungsworkshops werden folgende Themenbereiche auf deutsch, arabisch, türkisch und russisch behandelt: Existenzsicherung und soziale Sicherheit; Gesundheitssystem und soziale Landschaft in Vorarlberg; Arbeitsmarkt und Bildungssystem.

Die Teilnehmerinnen der Orientierungsworkshops können im Anschluss an einem Vertiefungsworkshop teilnehmen. In den Vertiefungsworkshops werden u.a. folgende Themenbereiche behandelt: Rollenverständnis und Lebensgestaltung; Migration, Aufenthalt und Integration; Orientierung zu Bildungsmöglichkeiten und Berufsfelder; Arbeitsmarkt; Gesundheit; Persönliche Finanzen.

Die Teilnahme für die jeweilige Workshopreihe ist kostenfrei und verbindlich. Teilweise wird auch kostenlos Kinderbetreuung während den Kursen angeboten. Die Teilnehmerinnenanzahl ist auf ca. 16-18 Personen begrenzt.

Detaillierte Informationen zu den Orientierungs- und Vertiefungsworkshops erhalten Sie bei den jeweiligen Kontaktpersonen der Gemeinden und Städte und beim Fraueninformazionszentrum FEMAIL.

 

Orientierungs- und Vertiefungsworkshops nach Bezirken

 

Bezirk Bludenz

Bludenz: Arbeitsmarktorientierung für Frauen mit Migrations- und/oder Fluchterfahrung
Eva-Maria Hochhauser-Gams; M 0664 80 63 621 435; integration@bludenz.at

 

Bezirk Bregenz

Bregenz: Arbeitsmarktorientierung für Frauen aus dem tschetschenisch/russischen Sprachraum
Ing.in Necla Güngörmüs; T 05574 410-1662; necla.guengoermues@bregenz.at
Hinweis: Kinderbetreuung ist vorhanden. Der Workshop findet zweisprachig (Deutsch/Russisch) statt.

Egg (Regio Bregenzerwald): Vertiefte Arbeitsmarktorientierung für Frauen aus dem arabischen Sprachraum
Silke Ritter; M 0664 28 29 445; silke.ritter@regiobregenzerwald.at
Hinweis: Der Workshop findet zweisprachig (Deutsch/Arabisch) statt.

 

Bezirk Dornbirn

Dornbirn: Arbeitsmarktorientierung für Frauen aus dem arabischen Sprachraum
Elisabeth Planinger, MSc; T 05572 306-3103; zusammenleben@dornbirn.at
Hinweis: Kinderbetreuung ist vorhanden.
 

Hohenems: Vertiefte Arbeitsmarktorientierung für Frauen aus dem arabischen Sprachraum
Mag.a Christine Jost T 05576 71 01-1240 christine.jost@hohenems.at
Hinweis: Kinderbetreuung ist vorhanden. Der Workshop findet zweisprachig (Deutsch/Arabisch) statt.

 

Region Vorderland-Feldkirch

Region Vorderland-Feldkirch: Arbeitsmarktorientierung für Frauen aus Somalia
Vorderland: Dr.invMargotvPires; M 0664 889 659 63; margot.pires@vorderland.com
Feldkirch: Miriam Wiltschi, MA; M 06646254634; miriam.wiltschi@feldkirch.at

 

Anmeldung und Kontaktperson bei FEMAIL Fraueninformationszentrum:

FEMAIL FrauenInformationszentrum
Cigdem Gökmen-Erden
Tel.: 05522 31002
Mobil: 0664 3560603
E-Mail: cigdem.goekmen-erden@femail.at
Homepage: http://www.femail.at