„Flüchtlinge fördern, Flucht erforschen“ (Praktikumsplätze, Österreichische Akademie der Wissenschaften)

Institution:

Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW)

 

Zielgruppe:

Bewerben können sich alle Personen, deren Antrag auf Asyl in Österreich positiv beschieden wurde, die über einen technischen, akademischen oder wissenschaftsnahen Ausbildungshintergrund verfügen und Englischkenntnisse besitzen.

 

Beschreibung:

Personen, deren Antrag auf Asyl in Österreich positiv beschieden wurde („Asylberechtigte“) haben die Möglichkeit ein Praktikum an Forschungseinrichtungen der ÖAW zu absolvieren. Praktika werden für den Zeitraum von bis zu drei Monaten angeboten. Ziel ist die Vertiefung von Kenntnissen in praktischer Anwendung bzw. das Erlernen neuer Kenntnisse und Fähigkeiten durch Mitarbeit in einer Einrichtung wie der ÖAW. Die Praktika an der Akademie sollen Asylberechtigten den Start oder Wiedereinstieg in das Berufsleben erleichtern. Praktika an der ÖAW werden nach dem Kollektivvertrag der ÖAW bezahlt, zu beachten ist aber, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

 

Info und Kontakt:

Asylberechtigte, die sich für Praktika oder Jobs an der ÖAW interessieren, wenden sich bitte an:

Dr. Alexander Nagler
Support Wissenschaft und Forschung Österreichische Akademie der Wissenschaften
Tel.: 01 51581-1272
E-Mail: integration@oeaw.ac.at
Homepage: http://www.oeaw.ac.at/fluechtlingsinitiative/