Kompetenzcheck Vorarlberg (ZeMiT/AMS)

Institution:

ZeMiT (Zuweisung erfolgt durch die regionalen Geschäftsstellen des AMS Vorarlberg)

 

Zielgruppe:

Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte, die beim AMS Vorarlberg als arbeitssuchend vorgemerkt sind.

 

Beschreibung:

"Kompetenzcheck Vorarlberg" ist eine von ZeMiT betriebene Beratungs- und Betreuungseinrichtung für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte zur beruflichen Integration.

Angebot:
•    Information und Erstberatung in verschiedenen Sprachen
•    Erhebung fachlicher und persönlicher Kompetenzen
•    Gruppentraining (Kompetenzenportfolio) und Einzelcoaching
•    Bewerbungstraining inkl. Unterlagen
•    Unterstützung bei der Arbeitssuche
•    Vermittlung von Arbeitstrainings und Praktika
•    Informationen über Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Hilfe bei der Suche nach Ausbildungsplätzen
•    Kooperation mit anderen Beratungseinrichtungen (z.B. AST Vorarlberg - Anerkennung von ausländischen Qualifikationen)

Die Beratung erfolgt nur für Personen, die beim AMS Vorarlberg als arbeitssuchend vorgemerkt sind.
Die Zuweisung erfolgt durch die regionalen Geschäftsstellen des AMS Vorarlberg.
Die Beratung bei "Kompetenzcheck Vorarlberg" ist kostenlos.
(Der Beratungs- und Betreuungszeitraum beträgt maximal 6 Monate.)

 

Info und Kontakt:

Beratungszeiten nur nach Terminvereinbarung!

Beratung in Bregenz
Büro: bei Aqua Mühle, Broßwaldenstraße 12, 6900 Bregenz
Tel. 0043 (0)664 125 77 10 (Hr. Gerald Holzmann)
Mail: kompetenzencheck-vbg@zemit.at

 

Beratung in Feldkirch
Büro: bei Comino, Bahnhofstraße 29, 6800 Feldkirch
Tel. 0043 (0)664 88180184 (Mag. Thomas Schnetzer)
Tel. 0043 (0)664 4679042 (Dzhamshed Abdudzhaborov)
Mail: kompetenzencheck-vbg@zemit.at

 

Beratungszeiten nur nach Terminvereinbarung!

 

Projektleitung
Mirjana Stojakovič,
ZeMiT, Andreas-Hofer-Straße 46, 6020 Innsbruck
Tel: 43-(0)512-577170

Homepage: http://zemit.at/de/kompetenzencheck.html