2007: "Gute Praxis für die Sprachförderung Kinder nichtdeutscher Muttersprache und Elternarbeit"

Fortbildung für KindergartenpädagogInnen und BetreuerInnen von Spiel- und Kindergruppen: "Gute Praxis für die Sprachförderung Kinder nichtdeutscher Muttersprache und Elternarbeit"

26. März 2007, 2. April 2007, 7. Mai 2007 jeweils 18-20.30
Volkshochschule Götzis, Vorarlberger Wirtschaftspark

In der Programmschiene "okay. zusammen lernen" bemühen wir uns, in Absprache mit dem Kindergarteninspektorat, der Servicestelle für Spielgruppen und Eltern-Kind-Zentren und Vertretern verschiedener Gemeinden, um die Vernetzung und Weiterbildung von KindergartenpädagogInnen sowie BetreuerInnen von Spiel- und Kindergruppen zum Thema "Förderung von Kindern nichtdeutscher Muttersprache".

Diese Fortbildungsreihe soll der konkreten fachlichen Weiterbildung in den Bereichen "Sprachförderung Kinder nichtdeutscher Muttersprache und Elternarbeit" sowie dem Austausch und Dialog der AkteurInnen dienen und so zu einer weiteren Vernetzung beitragen. Inhaltlich orientiert sich die Veranstaltung an der von uns am 8. September 2006 in Viktorsberg durchgeführten Weiterbildung und richtet sich an Personen, die damals nicht teilnehmen konnten.

Die einzelnen Termine dienen einerseits der Auseinandersetzung mit fachlichen Grundlagen in Form von Impulsreferaten mit anschließender Diskussion und andererseits der konkreten Beschäftigung mit der frühen Sprachförderung Kinder nichtdeutscher Muttersprache und Grundlagen der Elternarbeit im Rahmen von Arbeitsgruppen.

Das Programm der Veranstaltung entnehmen sie bitte dem Download in der rechten Serviceleiste.